Am morgigen Samstag findet in Dortmund und Bielefeld der DBU Teampokal Snooker 2016 statt.
Durch den Sieg beim bereits ausgetragenen Teampokal-Landeswettbewerb qualifizierte sich das Team des SC 147 (Jan Eisenstein, Ismail Türker, Stephan Bock, Volker Grigo und Markus Fischer) für die Endrunde, die in Gruppenspielen und anschließender Playoff-Phase ausgespielt wird.
Für die Gruppenspiele reisen unsere Jungs also nach Bielefeld, wo auch die Finalrunde am Sonntag stattfinden wird, hoffen wir mal, dass wir erst Sonntag abend vom Abschneiden der Truppe erfahren ;)

Die Auslosung könnt ihr euch hier (auf billardarea.de) anschauen, genaue Spielzeiten sind dort zwar nicht zu finden, über diese und ggf. einen livestream von vor Ort informieren wir wenn möglich.

Viel Spaß und ein schönes Wochenende, unseren Jungs natürlich vie Erfolg!

Der Artikel in der Billardarea