147er Oberliga empfängt den Tabellenletzten aus Wuppertal...

Sollte ja eigentlich keinen Bericht wert sein, aber wie es manchmal so ist: "am Ende kackt die Ente"!

Käpt´n "Earl" Fischer hatte schon im Vorfeld ein merkwürdiges Gefühl; stand doch bis kurz vor Spielbeginn die Startelf noch nicht. Zum ersten Mal konnte man nicht aus dem vollen Spielertopf schöpfen, denn einer war schlimm krank mit Männerschnupfen, der andere war bei Ton Praram in Thailand, um sich nen neuen Stock zu schnitzen, einer konnte nur halb, weil er nachmittags arbeiten musste, wiederum konnte einer aus Sicherheitsgründen erst später, weil er auf Grund der Nacht zuvor nicht mehr wußte, wo sein Auto steht, und, und, und....

Jetzt hieß es die alten "147er Silberrücken" zu aktivieren! Heißt: der Earl und unser indischer Greyhound Ricky Sadwhani mussten ran.

Irgendwie waren dann doch allemann da und wir tuckerten uns zur Halbzeit zum 3:1 gerade mal so durch; ohne zu glänzen, ohne spielerisch Akzente setzen zu können und natürlich auch ohne Breaks.

In der zweiten Hälfte waren dann auch die Wuppertaler irgendwie nen Tick wacher und verkürzten unerwartet auf 4:3. Während der Earl mit einem ordentlich knappen 2:1 sein zweites Match gewann und Felix der Blasse sich mit 1:2 geschlagen geben musste, kam Ricky´s großer Auftritt auf dem TV-Table gegen den Wuppertaler Routinier Bernd Schade. Jetzt bitte keine Unentschieden gegen den Letzten! Beim Stande von 1:0 für Ricky einer gefühlten 35 Punkte Führung mussten wir ein dramatisches Save-Duell miterleben und Bernd machte Ricky das Leben arg schwer. Doch mit indischer Coolness und nem bisschen Glück konnte Ricky dann den Sack zum 5:3 Sieg zu machen!!! Großes Kino Ricky.

Wie wichtig am Ende dieser, wenn auch knappe und vielleicht auch etwas glückliche Sieg sein kann, sieht man an der aktuellen Tabellensituation in der Oberliga; denn sowohl der Tabellenerste Köln, als auch der Zweite Dortmund haben gepatzt und in Ihren Spielen jeweils nur ein Unentschieden erzielen können. Nur wir und die Wiedenbrücker konnten punkten und weiter an die Tabellenspitze vorrücken.

Guckst Du hier: http://bvnrw.billardarea.de/cms_leagues/plan/5574/7582

Jetzt ist erstmal ein Monat Spielpause in der Oberliga und was Zeit zum regenerieren. Dann geht´s auswärts zum Ersten in die Domstadt nach Köln; die werden schon sehen.....

Besten Dank ans Team und bis die Tage...

Euer Earl

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29